Geografie Überblick SILP

Unterrichtsinhalte

Klassenstufe Inhalte
Sekundarstufe I
Klasse 7
  • Asien – Kontinent zwischen Aufbruch und Tradition
  • Naher Osten – eher fremd als nah
  • Indien – Widerspruch zwischen Modernem und Traditionellem
  • China – bevölkerungsreichstes Land der Erde
  • Sibirien – Russlands Rohstoffquelle
  • Japan – Wirtschaftsmacht im Osten
Klasse 8
  • Afrika – Kontinent der inneren Zerrissenheit
  • Der tropische Regenwald – ein sensibles Geo-Ökosystem (Durchführung eines Lernzirkels; -> Methoden)
  • Die Savannen – Wechsel zwischen Regen- und Trockenzeit
  • Die Wüste – ein Grenzraum des Lebens
  • Zonalität – über die Ordnung der Natur beiderseits des Äquators
  • Afrika und die Welt – die “schwarze Perle”
Klasse 9
  • Amerika – Doppelkontinent zwischen Nord – und Südpol
  • Die Weltmacht USA – American Way of Life (Durchführung eines Lernzirkels; -> Methoden)
  • Lateinamerika – das andere Amerika
  • Unsere Erde – ein Blick auf die Welt als Ganzes
  • Down under – ein bilinguales Gruppenpuzzle zur Bevölkerung Australiens
Klasse 10
  • Globalisierung der Wirtschaft – wo Grenzen fallen
  • Stabilität und Instabilität der Natur – das Beispiel Klima
  • Nachhaltiges Wirtschaften – vom komplizierten Wechselspiel zwischen Nutzen und Bewahren
  • Handlungsansätze der Landschaftsplanung – die Umwelt gestalten heißt zuerst die Umwelt begreifen (Dieses Themenfeld beinhaltet eine eintägige Fachexkursion)
Sekundarstufe II
Q1

Kursthema: „Siedlungsentwicklung und Raumordnung“

  • Entwicklung, Strukturen und Funktionen von städtischen Siedlungen
    (Stadtentstehung und Epochen der Stadtentwicklung in Mitteleuropa, Analyse der Teilräume einer deutschen Großstadt nach physiognomischen, funktionellen und sozialen Merkmalen, Urbanisierungs- und Suburbanisierungsprozesse)
  • Stadtexkursion Berlin
  • Siedlungsentwicklung in ländlich geprägten Räumen
  • Raumordnung in Deutschland
  • Siedlungsplanung/Sanierung
Q2

    Kursthema: „Europa – Raumstrukturen im Wandel“

    • Überblick über den Kontinent Europa
    • Strukturräumliche Gliederung Europas nach Tourismusräumen, agrarisch geprägten Räumen, altindustrialisierten Räumen und Wachstumsräumen
    • Räumliche Disparitäten in Europa
    • Zusammenarbeit in der Europäischen Union
    • Stellung Europas in der Weltwirtschaft
      Q3

        Kursthema:Leben in der „Einen Welt“ - „Entwicklungsländer“ im Wandel“

        • Klassifizierung/Typisierung von Ländern, Merkmale der Unterentwicklung
        • Naturpotenzial der Tropen und Subtropen
        • Demografische und siedlungsgeografische Strukturen und Entwicklungen
        • Entwicklungstendenzen in der Wirtschaft, Chancen und Risiken
        • Unterentwicklung als globales Phänomen
          Q4

            Kursthema: „Ausgewählte Wirtschaftregionen im Wandel“

            • Raumrelevante Bedeutung von geotektonischen und klimatischen Prozessen
            • Die USA in der Weltwirtschaft
            • Der asiatisch-pazifische Raum in der Weltwirtschaft
            • Chancen und Risiken des Globalisierungsprozesses
              Save
              Cookies user preferences
              We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
              Accept all
              Decline all
              Read more
              Unknown
              Unknown
              Accept
              Decline
              Marketing
              Set of techniques which have for object the commercial strategy and in particular the market study.
              ID5
              Accept
              Decline