Wasserbomben und Schmetterlinge

2Am Samstag, dem 28. Mai 2011, organisierte das Gymnasium zusammen mit der Stadt Forst den Kindertag. Dass dieser Artikel erst jetzt - immerhin einen knappen Monat später - erscheint, liegt daran, dass uns einfach die Worte für dieses Highlight fehlten! Am ganzen Tag betreuten die Schüler und Schülerinnen des Q-Jahrgangs die Kinder der Forster Kitas bei ganz verschiedenen Stationen.

Zunächst konnten die Kleinen bei verschiedenen spannenden Wettkämpfen gegeneinander antreten und um die Preise wetteifern. W3er danach noch immer vor Kraft strotzte, konnte sich in der „Spielstraße“ beim Wasserbombenwerfen, Hüpfburghüpfen, Dosenwerfen, … austoben. Die Mädels vom Kinderschminken verwandelten die Kinder indes je nach Wunsch in Feen, Tiger, Supermen oder Schmetterlinge. 4Beim Herstellen von musikalischen Rasseln und Geschicklichkeitsspielen sowie beim Bemalen von Gipsfiguren kamen die kreativen Kinder in der „Bastelstraße“ auf ihre Kosten. Gefallen fanden auch das Ponyreiten und der Trödelmarkt.

Es war das erste Mal, dass der Kindertag in Zusammenarbeit mit der Stadt Forst organisiert wurde – und es hat alles gut funktioniert. Der Tag wurde später in einer Tutorenstunde ausgewertet, um den zukünftigen Organisatoren einige Ratschläge mit auf den Weg geben zu können.

Alles in allem durften die Gymnasiasten einen Samstag voller glücklicher Kinderaugen erleben, an den sie sich an einem schulfreien Mittwoch zufrieden zurückerinnern konnten…!

Helene Töpfer und Dorothea Drobbe

5 6 1

Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Read more
Unknown
Unknown
Accept
Decline
Marketing
Set of techniques which have for object the commercial strategy and in particular the market study.
ID5
Accept
Decline