Der Bund der Ehemaligen würdigt Schülerinnen und Schüler

IMG 0801Es ist nun schon zur Tradition geworden, dass der Vorsitzende des Bundes der Ehemaligen und Freunde des Gymnasiums, Lothar Lischke, am Ende des Schuljahres Schülerinnen und Schüler empfängt, die an außerschulischen Wettbewerben erfolgreich teilgenommen und damit unsere Schule in der Öffentlichkeit würdig vertreten haben. In diesem Jahr wurden Lisa Kühn für ihr Engagement bei dem Chemie- Wettbewerb „Chemkids“, Michelle Bönisch für ihre erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, Antonina Golembiowski für ihre Ergebnisse beim Finale der Landesbiologieolympiade, Annalena Roscher für ihre Teilnahme an Tanzwettbewerben und die Volleyballmannschaft WK III für den 2. Platz beim Landesfinale ausgezeichnet.

In gemütlicher Runde bei einigen kleinen Leckereien tauschten sich die Schüler aus und erlebten die Wertschätzung ihrer Arbeit. Der Schulleiter dankte den Schülerinnen und Schülern für ihren Einsatz und betonte, wie wertvoll die Außenwirkung ihrer Leistungen in der Öffentlichkeit für das Ansehen unseres Gymnasiums ist.
Wir wünschen uns, dass sich im nächsten Schuljahr wieder recht viele Schülerinnen und Schüler auf den verschiedensten Gebieten auch außerhalb unserer Schule messen und gute Ergebnisse erzielen.
Allen erholsame und erlebnisreiche Ferien.
Martina Schwibs

Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Read more
Unknown
Unknown
Accept
Decline
Marketing
Set of techniques which have for object the commercial strategy and in particular the market study.
ID5
Accept
Decline